Wir dürfen wieder Hundeschule :-)

erstellt am: 11.10.2019

Hundeschulen wieder erlaubt.

Wir sind sehr glücklich, mit dem Hundetraining wieder beginnen zu können. Dabei steht die Sicherheit unserer Kunden und unserer Trainer an erster Stelle. Um die geforderten Abstands- bzw. Hygieneregeln einzuhalten, folgende Änderungen:

1. Gruppenkurse

  • Alle Gruppenkurse finden ausschließlich auf unserem Hundeplatz in Mettmann statt.
  • Die Teilnehmerzahl pro Gruppenkurse ist auf maximal 6 Hunde reduziert.
  • Pro Hund ist nur eine Begleitperson erlaubt.
  • Wir halten den erforderlichen Mindestabstand von 1,50 Meter strikt ein.
  • Jeder Kursteilnehmer trägt einen Mund-Nasen-Schutz, wenn der Mindestabstand unterschritten wird.
  • Bitte nutzen Sie unser Angebot nur, wenn Sie sich gesund fühlen
  • Auf unserem Trainingsgelände stehen Desinfektionsmittel bereit.

2. Einzeltraining

  • Unter Einhaltung der geforderten Abstands- und Hygieneregeln findet Einzelunterricht statt.
  • Nur der Hundebesitzer nimmt mit seinem Hund am Einzelunterricht teil.
  • Die Einzelstunde findet nur statt, wenn sich der Teilnehmer bzw. der Trainer gesund fühlt.

Wir freuen uns , euch bald wiederzusehen.

Alle weiteren Infos unter 02104/ 790 99 07 wir bitten um vorherige Anmeldung.